Samstag, 4. Februar 2012

Mein erster M.A.C. Lidschatten - eine Anekdote

Hallo liebe Beautywelt :)
Ich habe heute ein Päckchen erhalten über das ich furchtbar glücklich bin. Aber bis es dazu kam hatte ich ein paar mal Panik und Herzrasen...
Alles begann irgendwann im Dezember, als Koko diesen Post hier hochlud. Normalerweise stecke ich die M.A.C.-LEs immer gleich in die "schön, aber zu teuer und kein Haben-muss"-Schublade, aber diesmal passierte etwas sonderbares...
Ich sah einen wunderschönen Lidschatten, der genau in mein Beuteschema zu passen schien und bei mir sofort ein "ich will es haben"-Gefühl auslöste. Da die LE aber erst im Februar rauskommen sollte, hatte ich noch ein wenig Bedenkzeit, ob mir dieser Lidschatten wirklich 21€ wert war. Ich fing also an auf ausländischen Blogs nach Swatches und Reviews zu suchen und las immer wieder dasselbe "I like this one the best" "really nice colour" usw.... Nun, der Februar rückte immer näher und schließlich und endlich beschloss ich mich, einen Teil meines Wochenendjobs-Gehalts für diesen Lidschatten zu opfern. Ab da war ich ständig auf der HP von M.A.C. und Douglas unterwegs, damit ich bloß nicht den Termin verpasste, denn in den USA war der Lidschatten schon ausverkauft.

So ging ich dann auch am Morgen des 1.Februar noch schnell ins Internet, nur um herauszufinden, dass die LE noch nicht online war. Als ich am Mittag aus der Schule heimkam, war sie bei Douglas online und der Lidschatten... ausverkauft! Ich suchte dann ein bisschen und fand die Parfümerie Pieper, wo der Lidschatten noch erhältlich war. Schnell begann ich mit der Bestellung, doch irgendwas war seltsam, denn ich bekam keine Bestätigung oder Bestellnummer, so dass ich mir nicht sicher war, ob ich bestellt hatte. Abends schrieb ich dann eine Email um nachzufragen.
Am 2.Februar hatte ich mittags eine Antwort, meine Bestellung war nicht eingangen. Der Lidschatten war nun aber auch dort ausverkauft!
Ich begann schon meine Hoffnung zu begraben und ging noch einmal auf die M.A.C. Seite... Und tatsächlich, inzwischen war die LE auch dort online und der Lidschatten noch nicht ausverkauft! Ich bestellte sofort, bekam eine Bestätigungsemail eine Bestellnummer und alles drum und dran.
Und heute morgen klingelte der Paketmann und brachte mir doch tatsächlich diesen heißbegehrten Lidschatten...
Tadaaaa:
Twilight Falls - Naturally LE
Also, wie ihr seht habe ich mich in den Twilight Falls Mineral Eyeshadow verliebt, dessen Farbe wirklich perfekt in mein Schema passt. Auch jetzt im echten Leben finde ich ihn wirklich wunderschön und glaube nicht, dass ich den Kauf bereuen werde.
Eine Freundin von mir meinte zu der Story: "So viel Aufwand, nur um Geld auszugeben :D" und da hat sie auch irgendwo recht. Aber ich glaube der Aufwand hat sich gelohnt, ich bin auf jeden Fall schonmal sehr glücklich :)
Swatches und meine Meinung, sowie bestimmt auch AMUs werden in nächster Zeit folgen ;)

So nun wisst ihr, wie ich zu meinem allerersten M.A.C.-Lidschatten gekommen bin, gleich eine so dramatische Geschichte. Ich hoffe, ihr habt euch nicht gelangweilt :)
Habt ihr auch etwas aus der LE gekauft?

Liebe grüße
eure glückliche Maike :D

Kommentare:

  1. ich hab schon 2 mac lidschatten *.*
    :D deiner ist auch sehr schön,freue mich auf swatches 8)

    AntwortenLöschen
  2. ich verstehe nicht, was daran dramatisch ist? Du hast ihn bestellt, er ist angekommen... und?

    AntwortenLöschen
  3. @ Beautyemi: ja swatches folgen sobald ich Zeit und Licht habe ;)
    @ anonym: gut, dann siehst du das eben so, für mich wars mit dem ganzen ausverkauft nunmal dramatisch ;)

    lg Maike

    AntwortenLöschen